Urnen

Nach einer Kremation werden die Überreste als Asche in einer schlichten Aschekapsel aufbewahrt, welche alle Anforderungen des Bestattungsgesetzes erfüllt. Die meisten Angehörigen entscheiden sich aber auch noch für den Erwerb einer Zier- bzw. Schmuckurne, in welcher die Aschekapsel platziert wird.

Es kann, je nach gewählter Bestattungsart bzw. -Ort, Einschränkungen hinsichtlich des Urnen-Materials (u.a. Stahlblech, Vollholz, gepresstes Naturstoffgranulat, Keramik) geben, insbesondere bei See- und Waldbestattungen, aber auch bei der Urnenbeisetzung in vielen Gemeinschaftsgräbern oder generell auf bestimmten Friedhofen.

Wir beraten Sie gern zu den Möglichkeiten und Einschränkungen, für den von Ihnen gewählten Bestattungsort.

Naturstoff-Urnen

Urnen aus Naturstoffen sind in der Regel auf allen üblichen Friedhöfen und Grabanlagen für die Bestattung zugelassen. Für Beisetzungen zur See und in den meisten Bestattungswäldern bestehen abweichende Regelungen.

Handbemalte Naturstoffurnen

Zu den moderneren Gestaltungsvarianten von Schmuckurnen zählen auch handbemalte Motive. In der folgenden Auswahl befinden sich alles handbemalte Motive auf Naturstoffurnen. Zusätzlich zu den im Katalog angebotenen Motiven dieser Urnenmanufaktor, wird die Möglichkeit geboten, auch eigene Bildmotive entsprechend einer persönlichen Bildvorlage als Handbemalung auf die Schmuckurne aufzubringen.

Da jede bemalte Urne ein handgemachtes Einzelstück ist, ist eine sofortige Versendung nach Bestelleingang nicht immer gewährleistet. Ebenso benötigt die Bemalung nach Bildvorlage etwas mehr Zeit. Sollten wir ein Katalog-Motiv nicht schon selbst vorrätig haben oder Sie eine Bildvorlage aufmalen lassen wollen, bringen wir beim Hersteller für Sie gern in Erfahrung, ob die gewünschte Zierurne auch rechtzeitig vor der Trauerfeier geliefert werden kann.

Urnen-Konfigurator

Für Kunden, die keine handbemalte, aber dennoch eine individuell gestaltete Urne wünschen, bietet die Firma Völsing einen Online-Konfigurator zur Gestaltung von Urnen an. Interessierte Kunden können auf diese Weise am Computer einen Entwurf einer persönlich gestalteten Urne erstellen und diesen an uns per E-Mail an info@bestattungen-janos-helt.de weiterleiten. Wir können dann, nach Rücksprache mit Ihnen, beim Hersteller eine Urne nach diesem Gestaltungsmuster verbindlich in Auftrag geben, sofern der geplante Liefertermin zeitlich vor dem Termin der Trauerfeier liegt.

Zum Urnen-Konfigurator auf der Webseite der Fa. Völsing

Galerie der beliebtesten Urnen

In unserem Büro haben wir eine Vielzahl der am Häufigsten gewählten Urnen ausgestellt oder in unserem Lager bereits vorrätig. Unsere Online-Galerie der beliebtesten Modelle befindet sich aktuell leider noch im Aufbau.